Diese Unterlagen verwenden:

  • die Notenbezeichnungen c, d, e, f, g, a, b, h, c (nicht die «amerikanischen»: c d e f g a bb c  (bb = «B-Flat»).

  • MIDI-Dateien: Mit (MIDI) markiert: Beispiel ...(MIDI). MIDI-Dateien werden von vielen Internet-Browsern nicht abgespielt oder die Browser müssen explizit konfiguriert werden. In solchen Fällen müssen die Daten heruntergeladen werden und mit einem MIDI-Player direkt auf dem lokalen Betriebssystem abgespielt werden.

  • MP3-Dateien: Mit (MP3) markiert: Beispiel ...(MP3).

  • in seltenen Fällen WAVE-Dateien (I): Mit (WAVE) markiert: Beispiel. ...(WAVE). 

  • in seltenen Fällen Dateien des Notenprogramms Notation Composer 3 (I) von Notation: Mit (NOT) markiert.
© COPYRIGHT: Peter Trachsel, Birkenweg 31, 3123 Belp, Switzerland